FinanzBusiness

Bethmann Bank vergrößert Team des Investment Centers

Die Privatbank holt sich Verstärkung von Union Investment und der BW Bank

Neu bei der Bethmann Bank: Jennifer Anne Paffen und Martin Heß | Foto: Bethmann Bank

Die Bethmann Bank AG verstärkt ihr Investment Center. Laut einer Mitteilung des Unternehmens wird das 25-köpfige Team um Jennifer Anne Paffen und Martin Heß erweitert.

Die 29-Jährige Paffen wird, wie schon bei ihrem vorherigen Arbeitgeber Union Investment für Nachhaltigkeitsmandate zuständig sein. Heß wird Client Portfolio Manager. Der 50-Jährige kommt von der BW Bank. Die Bethmann Bank ist Teil von ABN AMRO Private Banking, das Gesamtvolumen der verwalteten Vermögen liegt derzeit bei rund 37 Mrd. Euro.

Mehr von FinanzBusiness

Berlin und Stuttgart preschen bei Fintech-Ranking nach vorne

Das neue Finanzplatz-Ranking der Londoner Denkfabrik Z/Yen Group hat auch eine Tabelle der stärksten Fintech-Standorte erstellt. Frankfurt liegt im innerdeutschen Vergleich vorne, spürt aber die Verfolger München, Berlin und Stuttgart im Nacken.

Die Volksbanken Kraichgau und Bruchsal-Bretten prüfen Fusion

Erneut könnte ein Volksbanken-Schwergewicht entstehen - dieses Mal in Baden-Württemberg. Gemeinsam kämen die Institute auf eine Bilanzsumme von mehr als neun Mrd. Euro. Die Gespräche seien aber noch ”ganz am Anfang”, betonten die Vorstände.

Lesen Sie auch

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen