Helaba-Vorstand Schraader geht nach 14 Jahren in den Ruhestand

Zuständigkeiten werden auf drei Marktvorstände verteilt
Dr. Norbert Schraader | Foto: PR Helaba
Dr. Norbert Schraader | Foto: PR Helaba

Köln - Norbert Schraader, Vorstandsmitglied der Hessischen Landesbank (Helaba) geht zum 31. Mai 2020 altersbedingt in den Ruhestand. Er war verantwortlich für das Corporate Banking und seit 2006 Mitglied des Vorstands des Kreditinstituts. Die Verantwortung für seine Geschäftsfelder übergibt Schraader bereits Ende März.

Jetzt teilen

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

Newsletter-Bedingungen

Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

Lesen Sie auch