FinanzBusiness

Berenberg strukturiert Führung ihrer Investmentbank um

Fünf langjährige Mitarbeiter gelangen in neue Positionen. Und es gibt eine neue Geschäftseinheit European Markets.

David Mortlock, Global Head der Investmentbank Berenberg | Foto: Berenberg

Die Privatbank Berenberg hat ihre Führung im Investmentbanking umstrukturiert und eine neue Geschäftseinheit gebildet. Fünf langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in London und Hamburg bekleiden ab sofort andere Positionen, erklärte Karsten Wehmeier, Direktor Unternehmenskommunikation auf Anfrage von FinanzBusiness.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten