FMS Wertmanagement verdoppelt Gewinn 2019

Abwicklungsanstalt reduziert Nominalwert des Portfolios 2019 auf 5 Mrd. Euro
Schriftzug der FSM Wertmanagement | Foto: Picture-Alliance
Schriftzug der FSM Wertmanagement | Foto: Picture-Alliance
DPA, Erhard Krasny

Die Abwicklung der einstigen Skandalbank Hypo Real Estate (HRE) läuft für den Bund nach wie vor besser als erwartet: Die 2010 gegründete bundeseigene Bad Bank FMS Wertmanagement hat im vergangenen Jahr ihren Gewinn unverhofft von 115 auf 236 Millionen Euro verdoppelt.

Aussichten ungewiss
 „Wir haben im Geschäftsjahr 2019 weitere Maßnahmen zur Reduzierung der Komplexität des übernommenen Portfolios umgesetzt“, sagte Vorstandssprecher Müller in einer Mitteilung am Dienstag. Die Aussichten für dieses Jahr seien wegen der Corona-Krise jedoch ungewiss, ergänzte Müller. 

Der Saldo aus den von Bewertungsentscheidungen und Verkaufsergebnissen geprägten Posten Risikovorsorge und Finanzanlageergebnis von 23 Mio. Euro hat im Geschäftsjahr 2019 einen positiven Ergebnisbeitrag geleistet (Vorjahr -105 Mio. Euro). Dies sei insbesondere auf die aktive Abwicklungsarbeit zurückzuführen, heißt es in der Mitteilung.

Bereits registriert?Hier anmelden

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 7 Tage. Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

Mit Ihrem Probeabonnement erhalten Sie:

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Muss mindestens 8 Zeichen und drei der folgenden haben: Groß-, Kleinbuchstaben, Zahlen, Symbole
Muss mindestens 2 Zeichen enthalten
Muss mindestens 2 Zeichen enthalten

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 179 € pro Quartal

Starten Sie Ihr Abonnement hier

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Jetzt teilen

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

Newsletter-Bedingungen

Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

Lesen Sie auch

Auch die Deutsche Bank ist von den Streiks betroffen. | Foto: picture alliance/dpa | Bodo Marks

Privatbanken in Hamburg streiken

Für Abonnenten

Mit dem Wechsel zu einem neuen IT-Dienstleister stellen sieben Sparda-Banken auch ihre Banking-App Teo ein. | Foto: picture alliance / Zoonar | NATEE MEEPIAN

Sparda-Banken stellen Banking-App Teo ein