DKB verkürzt Servicezeiten für Kunden

Direktbank rückt von 24/7 Erreichbarkeit ab
Ende des 24/7 Serivce bei der DKB | Foto: Colourbox
Ende des 24/7 Serivce bei der DKB | Foto: Colourbox

Die Deutsche Kreditbank (DKB) schraubt die Verfügbarkeit ihres Kundenservice runter. Während bislang eine Erreichbarkeit von 24 Stunden an sieben Tagen die Woche ermöglicht wurde, können Kunden nun nur noch von sieben bis 19 Uhr an den Wochentagen montags bis freitags die Bank kontaktieren.

Notfallnummern, wie zum Beispiel, um die eigene Karte zu sperren, sind nach wie vor rund um die Uhr erreichbar. Die Neuerung geht aus einem Mitteilung auf der Homepage der Bank hervor. Zunächst hatte finanz-szene.de darüber berichtet.

Jetzt teilen

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

Newsletter-Bedingungen

Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

Lesen Sie auch