FinanzBusiness

DKB verkürzt Servicezeiten für Kunden

Direktbank rückt von 24/7 Erreichbarkeit ab

Ende des 24/7 Serivce bei der DKB | Foto: Colourbox

Die Deutsche Kreditbank (DKB) schraubt die Verfügbarkeit ihres Kundenservice runter. Während bislang eine Erreichbarkeit von 24 Stunden an sieben Tagen die Woche ermöglicht wurde, können Kunden nun nur noch von sieben bis 19 Uhr an den Wochentagen montags bis freitags die Bank kontaktieren.

Notfallnummern, wie zum Beispiel, um die eigene Karte zu sperren, sind nach wie vor rund um die Uhr erreichbar. Die Neuerung geht aus einem Mitteilung auf der Homepage der Bank hervor. Zunächst hatte finanz-szene.de darüber berichtet.

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank wird beim Klimaschutz konkreter

Das Institut hat Zwischenziele für das Jahr 2030 in puncto CO2-Reduktion vorgelegt und sein neues ESG-Rahmenwerk in Kraft gesetzt. Unternehmen will man auf dem Pfad zu mehr Nachhaltigkeit begleiten. Wer zur Transformation nicht bereit ist, werde es in Zukunft mit der Bank schwer haben.

Lesen Sie auch