apoBank will nicht auf Dividende für 2019 verzichten

Genossenschaftsbank will mit Partner im Bereich Private Equity Geschäft vorantreiben
Zentrale der apoBank in Düsseldorf | Foto: Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zentrale der apoBank in Düsseldorf | Foto: Deutsche Apotheker- und Ärztebank

MÜNCHEN - Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat ihren Jahresüberschuss nach Steuern im Geschäftsjahr 2019 erneut gesteigert. Er kletterte um 1,9 Prozent auf 64,1 Mio. Euro. „In allen für uns strategisch wichtigen Bereichen sind wir gewachsen und konnten so unsere Basis als Standesbank der heilberuflichen Kunden weiter festigen“, erklärte Vorstandsvorsitzender Ulrich Sommer am Dienstag in einer Videopressekonferenz. An diesem Erfolg wolle die Bank ihre Genossen teilhaben lassen und nicht wie von der EZB angesichts der Corona-Pandemie vorgeschlagen, vollkommen auf die Dividendenausschüttung verzichten. Die apoBank werde der Vertreterversammlung, statt der bislang geplanten vier Prozent, zwei Prozent vorschlagen.

Bereits registriert?Hier anmelden

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 7 Tage. Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

Mit Ihrem Probeabonnement erhalten Sie:

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
  • Muss mindestens 8 Zeichen und drei der folgenden haben: Groß-, Kleinbuchstaben, Zahlen, Symbole
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 179 € pro Quartal

    Starten Sie Ihr Abonnement hier

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team

    Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

    Jetzt teilen

    Zum Newsletter anmelden

    Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

    Newsletter-Bedingungen

    Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

    Lesen Sie auch