FinanzBusiness

Henrietta Six wird stellvertretendes Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Düsseldorf

Six ist momentan Bereichsleiterin Unternehmen und Kommunen/Firmenkundencenter bei der Sparkasse Krefeld und soll im Herbst zu der Bank stoßen.

Henrietta Six | Foto: Stadtsparkasse Düsseldorf

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Düsseldorf hat Henrietta Six zum stellvertretenden Vorstandsmitglied ernannt. Die Zustimmung der Aufsichtsbehörde BaFin steht noch aus. Six soll ihre Position zum 1. Oktober 2022 antreten.

Sie ist derzeit Bereichsleiterin Unternehmen und Kommunen/Firmenkundencenter bei der Sparkasse Krefeld. Laut ihres Xing-Profils ist sie dort seit Oktober 2019 tätig. Zuvor arbeitete sie in leitender Position für die Sparkasse Köln-Bonn.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen