Deutscher Fintech-Rat fordert mehr Tempo beim E-Euro

Die Experten wünschen sich angesichts der schnellen Entwicklung in China und bei der geplanten Digitalwährung Libra vor allem jemanden, der in Deutschland eine Führungsrolle beim digitalen und programmierbaren Euro übernimmt. Bei der Bundesbank kommt nun immerhin eine sektorübergreifende Arbeitsgruppe zusammen.

Programmierbares Geld (Symbolbild) Foto: Colourbox.com

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.