FinanzBusiness

Volksbank Neckartal vollzieht Generationswechsel im Vorstand

Christian Menges und Daniel Mohr lösen Ekkehard Saueressig und Ralf Gallion im Vorstand ab, die altersbedingt ausscheiden. Menges war zuvor Leiter der Produktionsbank des Instituts, Mohr war für die Vertriebsbank zuständig.

Volksbank Logo | Foto: picture alliance / Wedel/Kirchner-Media | Wedel/Kirchner-Media

Die Volksbank Neckartal hat zum 1. April Christian Menges und Daniel Mohr in den Vorstand berufen, wie aus einer Bekanntmachung im Unternehmensregister hervorgeht.

Zuvor war Menges seinem Xing-Profil zufolge als Generalbevollmächtigter für die Produktionsbank der Volksbank Neckartal verantwortlich. Der 41-Jährige hat bereits seine Ausbildung bei dem genossenschaftlichen Institut absolviert und begann seine Karriere als Kreditsachbearbeiter im Firmenkundenbereich. Danach durchlief er weitere Abteilungen der Bank, darunter die Problemkreditbearbeitung, die Abteilung für Sanierung sowie den Bereich Marktfolge Aktiv.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Verdi fordert 4,5 Prozent mehr Lohn für Bankangestellte

Die Dienstleistungsgewerkschaft richtet im Wesentlichen gleichlautende Erwartungen an die privaten und öffentlichen Banken. Die Laufzeit des neuen Tarifvertrags soll zwölf Monate betragen. Auch Regelungen zu mehr Home-Office stehen auf der Verhandlungsliste.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen