FinanzBusiness

Genossen

BaFin plant Regeln gegen Greenwashing bei Geldanlagen

Die Aufseher haben neue Regeln vorgeschlagen, um Finanzprodukte, die nur so tun als ob sie ESG-konform sind, besser von echten nachhaltigen Investments unterscheiden zu können. Verbraucherschützer begrüßen den Vorstoß, aus der Fondsbranche kommt Kritik.

Fintech Genocrowd startet erste Immobilienfinanzierung

Der von der Raiffeisenbank im Hochtaunus initiierte Schwarmfinanzierer sammelt bei Privatinvestoren Gelder für ein Projekt in Leipzig. Vertrieb-Bereichsleiter Christian Zilch stellt im Gespräch mit FinanzBusiness die nächsten Pläne vor.

VR-Bank Würzburg setzt auf neue Geschäftsfelder

Die neuen Ideen sind mehr oder weniger banknah, gleichen aber mittlerweile wegbre­chen­de Zins­ein­nah­men zu etwa einem Drittel aus, sagt der stell­ver­tre­ten­de Vorstands­vor­sit­zen­de Joachim Erhard.

Sparkassen bieten Opfern der Flutkatastrophe zinslose Kredite

Einige Sparkassen haben bereits Hilfskredite für alle Betroffenen aufgelegt, die Commerzbank arbeitet an individuellen Lösungen für Kunden. Zudem ist die KfW in Gesprächen mit dem Bundeswirtschaftsministerium über mögliche Unterstützungsangebote.

Fluthilfe: Institute in NRW und Rheinland-Pfalz starten Sonderprogramme

Die Sparkasse Aachen reserviert 50 Mio. Euro für zinslose Kredite, die Kreissparkasse Ahrweiler spendet eine halbe Million Euro - im Kontrast zu Genossenschaftbanken. Die NRW.Bank senkt ab sofort die Zinsen in zwei Förderprogrammen deutlich. Wie die Institute nach der Unwetterkatastrophe in den betroffenen Regionen beim Aufräumen helfen.

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob