FinanzBusiness

Modularbank holt Leiter für Allianzen und Partnerschaften

Das estnische Fintech setzt einen Leiter für Allianzen und Partnerschaften ein. Er soll europaweit das Ökosystem rund um die Kernbankenplattform ausbauen.

Julien Douve, neuer Leiter für Allianzen und Partnerschaften bei der Modularbank. | Foto: Modularbank

Modularbank holt Julien Douve als Leiter für Allianzen und Partnerschaften als Verstärkung. Er soll in seiner neuen Funktion das Partnerschaftsprogramm verwalten.

Mit der Einstellung konkretisiert Modularbank die Expansion. Die aus Estland stammende Core-Banking-Plattform ist seit dem vergangenen Jahr auch mit einem Team in Berlin vertreten. Von hier aus leitet man die Aktivitäten in der DACH-Region.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Verbände: Betrüger haben bei N26 die besten Karten

Sowohl der bayrische Genossenschaftsverband als auch der dortige Sparkassenverband machen der Neobank heftige Vorwürfe. Im Gespräch mit FinanzBusiness ist von mehreren Tausend Betrugsfällen die Rede, die über N26 laufen sollen. Die Neobank selbst sei für die Banken kaum zu erreichen, so die Kritik.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob