FinanzBusiness

Christian Hoffmann ist neuer Bereichsleiter M&A beim Berliner Fintech Carl

Der 39-Jährige war zuvor gut drei Jahre lang Head of Corporate Development beim Süßwarenhersteller Katjes. Mittlerweile betreffen 70 Prozent der betreuten M&A-Mandate von Carl Nachfolgelösungen, erfuhr FinanzBusiness auf Nachfrage.

Christian Hoffmann | Foto: Carl

Die Berliner M&A-Plattform Carl beschäftigt seit Anfang Mai mit Christian Hoffmann einen neuen Bereichsleiter M&A, auch "Head of M&A" genannt, wie das Unternehmen nun mitteilte.

Hoffmann ist vom Süßwarenhersteller Katjes gewechselt. Dort war der 39-Jährige zuvor seit Januar 2018 Head of Corporate Development. Davor war er zwischen 2010 und 2017 in verschiedenen Positionen bei der Lufthansa tätig, zuletzt als Senior Program Manager.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

"Wochenendtermine gehören zu meinem Job dazu", sagt Birgit Cischek

Birgit Cischek ist als Vorstandsvorsitzende eine Exotin der hiesigen Sparkassen-Landschaft. Im Gespräch mit FinanzBusiness blickt sie auf ihre Karriere zurück und erklärt, wie sich der Sprung vom stellvertretenden Vorstandsmitglied in den Vorstand von dem zur Vorstandsvorsitzenden unterschieden hat.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob