FinanzBusiness

Mikrokredit-Plattform Monedo wird abgewickelt

Eine Pionier der Fintech-Szene verschwindet: Insolvenzverwalter Christoph Morgen gibt im Gespräch mit FinanzBusiness Einblick in die sukzessive Auflösung des Unternehmens. Investoren verlieren einen dreistelligen Millionenbetrag.

Die Website von Monedo wirkt wie immer, trotz Pleite. | Foto: monedo.com

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen