FinanzBusiness

Liqid gewinnt Lotze als Berater

Der ehemalige Deutschland-Chef von BBDO, Frank Lotze, berät das Berliner Fintech Liqid künftig in Marketing- und Kommunikationsfragen. Zudem gibt es für das Marketing einen neuen Vizepräsidenten.

Felix Roth und Frank Lotze (r.) und sind neu bei Liqid. | Foto: Liqid (Montage: FinanzBusiness)

Frank Lotze wird Berater für strategische Kommunikationsfragen beim Berliner Fintech Liqid und steigt zudem als Gesellschafter in den Beirat des Unternehmens ein. Das teilte Liqid am Mittwoch (29. Juli) mit.

Lotze sei ein internationaler erfahrener Branchenexperte und zähle zu den renommiertesten Marketing- und Kommunikationsprofis in Deutschland, so Liqid.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen