Wer kommt, wer geht? Die wichtigsten Karrierewechsel im August

Bei der Sparda-Bank München geht das Stühlerücken im Vorstand weiter, bei der ING steht ein Vorstandswechsel an, und die ILB in Potsdam bekommt einen neuen Chef. 
Designierter Vorstandsvorsitzender der ILB: Ulrich Scheppan | Foto: Volksbank Bielefeld-Gütersloh
Designierter Vorstandsvorsitzender der ILB: Ulrich Scheppan | Foto: Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Die Sparda-Bank München lässt zwei Vorständinnen ziehen, dafür rücken zwei Männer in die Chefetage nach. Bei der ING Deutschland sieht es indes so aus, als ob eine Frau neue Finanzvorständin wird. Und die Deutsche Bank siedelt ihren neuen Chef-Lobbyisten nicht in der Hauptstadt an: Der Neue wird stattdessen in Brüssel und London arbeiten. Der FinanzBusiness-Überblick über die wichtigsten Wechsel im August:

Bereits registriert?Hier anmelden

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 7 Tage. Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

Mit Ihrem Probeabonnement erhalten Sie:

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
  • Muss mindestens 8 Zeichen und drei der folgenden haben: Groß-, Kleinbuchstaben, Zahlen, Symbole
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 179 € pro Quartal

    Starten Sie Ihr Abonnement hier

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team

    Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

    Jetzt teilen

    Zum Newsletter anmelden

    Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

    Newsletter-Bedingungen

    Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

    Lesen Sie auch