FinanzBusiness

Hanno Berger: Vom Finanzbeamten zum Cum-Ex-Mastermind

FinanzBusiness Profil: Berger war einst ein gefeierter Steueranwalt. Jetzt steht der 71-Jährige wegen des Vorwurfs des besonders schweren Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit Cum-Ex-Aktiengeschäften in Bonn vor Gericht. Ein weiterer Prozess in Wiesbaden wartet schon auf ihn. Unrechtsbewusstsein zeigt er nicht.

Hanno Berger vor dem Landgericht Bonn. | Foto: picture alliance/dpa | Oliver Berg


Reuig schaut Hanno Berger nicht drein. Der Steueranwalt, der als einer der wichtigsten Strippenzieher hinter den illegalen Cum-Ex-Aktiengeschäften gilt, wird mit Handschellen in den Gerichtssaal 0.11 des Bonner Landgerichts geführt, und zunächst dreht er den Pressefotografen den Rücken zu. Als ihm die Handschellen abgenommen sind, gibt er sich entspannt und selbstbewusst.

Er plauscht mit seinen beiden Pflichtverteidigern, blickt neugierig in die Runde der Fotografen und Pressevertreter und lässt sich bereitwillig fotografieren. In seinem dunkelblauen Anzug und der blau-weiß-gemusterten Krawatte könnte der schwergewichtige 71-Jährige auch Rechtsbeistand in diesem Verfahren sein– und nicht etwa der Angeklagte.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Leon Merx geht vom Mutter- zum Tochterunternehmen

Er wird künftig Co-Geschäftsführer bei Wallis, einer Innovationseinheit der Sparkassen-Finanzgruppe. Der API-Spezialist Wallis gehört zur Star Finanz, einem Unternehmen der Finanz-Informatik, dem IT-Dienstleister der Sparkassen.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen