FinanzBusiness

BaFin untersucht DWS nach Vorwürfen zu Nachhaltigkeitsprodukten

Zuvor hatte die ehemalige Nachhaltigkeitschefin der DWS in einem Bericht des Wall Street Journals die Deutsche-Bank-Tochter des Greenwashings bezichtigt.

Eingang zur BaFin in Bad Godesberg | Foto: picture alliance / Winfried Rothermel | Winfried Rothermel

Auch die deutsche Finanzaufsicht BaFin geht den jüngsten Vorwürfen an die Deutsche-Bank-Tochter DWS zu Nachhaltigkeitsinvestments nach, sagte ein Insider der Nachrichtenagentur Reuters.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten