FinanzBusiness

Commerzbank geht mit Finanzcheck Kooperation bei Ratenkrediten ein

Damit steigt die Anzahl der Banken, die mit der Vermittlungsplattform zusammenarbeiten, auf 22.

Firmenschild der Schleswiger Commerzbank-Filiale | Foto: picture alliance / Sulupress.de | Torsten Sukrow

Die Commerzbank arbeitet bei der Vermarktung von Ratenkrediten künftig mit dem Portal Finanzcheck zusammen. Der Abschluß eines Kredits erfolge vollständig digital über die Plattform. Die Unterschrift erfolgt per digitaler Signatur und die Identifikation per Video-Ident-Verfahren, heißt es in einer Mitteilung von Finanzcheck.

Smava hatte Finanzcheck Anfang des Jahres übernommen

Das 2010 gegründete Kreditportal aus Hamburg unterhält nach eigenen Angaben damit Kooperationen mit 22 Banken. Im Februar hatte das 2007 gegründete Konsumentenkredit-Portal Smava Finanzcheck übernommen. Beide Unternehmen gaben damals an, 2020 Kredite über 4 Mrd. Euro zwischen Banken und Verbrauchern vermittelt zu haben, wobei rund zwei Drittel auf Smava entfielen.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.

Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

LBBW übernimmt die Berlin Hyp

Nachdem im Dezember bereits aus Finanzkreisen zu hören war, dass die Landesbank den Zuschlag zum Kauf des Immobilienfinanzierers erhalten hat, besteht nun Gewissheit. Über finanzielle Details schweigen die Vertragspartner allerdings.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob