FinanzBusiness

Thomas Ortmanns scheidet aus dem Vorstand der Aareal Bank aus

Für den 60-Jährigen soll Ende September Schluss sein – kurz nach dem Amtsantritt des neuen CEO Jochen Klösges. Ortmanns gehört dem Führungsgremium seit 2005 an.

Thomas Ortmanns | Foto: Aareal Bank

Die Führungsfrage bei der Aareal Bank ist seit heute geklärt, nun tritt Thomas Ortmanns ab: Nach gut 15 Jahren scheidet der 60-Jährige Ende September aus dem Vorstand aus. Laut Mitteilung der Instituts geht Ortmanns vorzeitig und "im Einklang mit seiner persönlichen Lebensplanung auf eigenen Wunsch".

Marija Korsch, die Aufsichtsratsvorsitzende der Aareal Bank, erklärt in der Mitteilung, man respektiere Ortmanns Entscheidung, künftig andere Schwerpunkte in seinem Leben setzen zu wollen.

Dass sich die Aareon zu der Perle entwickelt hat, die sie heute ist, ist nicht zuletzt sein Verdienst.

Marija Korsch, Aufsichtsratsvorsitzende, Aareal Bank

Ortmanns habe die Unternehmensgruppe als Vorstandsmitglied lange Zeit mitgeprägt und großen Anteil an der Entwicklung des Hauses. "Dass sich die Aareon zu der Perle entwickelt hat, die sie heute ist, ist nicht zuletzt sein Verdienst", so Korsch.

In den Vorstand der Aareal Bank kam Ortmanns 2005 und verantwortet seitdem die Segmente Banking & Digital Solutions sowie die IT-Tochter Aareon. Als im April klar wurde, dass der erkrankte CEO Hermann J. Merkens nicht zurückkehrt, übernahm er zusammen mit Marc Heß vorübergehend dessen Aufgaben.

CEO Jochen Klösges übernimmt die Aufgaben

Nach Ortmanns Abschied wird es anders laufen: Zu seiner Nachfolge selbst äußert sich die Aareal Bank bislang nur bedingt – erklärt lediglich, dass zunächst der ab September amtierende neue Vorstandschef Jochen Klösges einspringen werde.

Über die künftige Struktur, Größe und Aufgabenverteilung im Vorstand wird der Aufsichtsrat zu gegebener Zeit unter Einbeziehung des Gesamtvorstands entscheiden.

Aareal Bank in einer Mitteilung

"Über die künftige Struktur, Größe und Aufgabenverteilung im Vorstand wird der Aufsichtsrat zu gegebener Zeit unter Einbeziehung des Gesamtvorstands entscheiden", heißt es.

Jochen Klösges folgt auf Hermann Merkens an der Spitze der Aareal Bank 

Nächste Verkleinerungsstufe?

Ob es erneut zu einer Verkleinerung des Vorstands kommt und Ressorts zusammengelegt werden, ist damit zwar noch nicht gesagt, bleibt aber möglich. Wie berichtet hat die Bank gerade Christiane Kunisch-Wolff in eine Doppelfunktion berufen: Zusätzlich zu ihren Aufgaben als Chief Risk Officer übernimmt sie künftig auch die Rolle des Chief Lending Officers. Dagmar Knopek, die das Amt davor innehatte, ging Ende Mai in den Ruhestand.

Aareal Bank legt Vorstandsressorts zusammen 

Die Aareal Bank wird aktuell von vier Vorständen geführt. Neben Thomas Ortmanns, CFO Marc Heß und Christiane Kunisch-Wolff ist auch Chief Market Officer Christof Winkelmann Mitglied des Gremiums.

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Weitere Stellenanzeigen zeigen