FinanzBusiness

Bethmann Bank macht Ausscheiden von Stephan Isenberg öffentlich

Der langjährige Produktvorstand möchte "in einer anderen Rolle neue Schwerpunkte setzen" und wieder näher ans Geschäft.

Stephan Isenberg | Foto: Bethmann Bank / picture alliance / Jan Haas | Jan Haas

Die Bethmann Bank hat das Ausscheiden ihres Produktvorstands Stephan Isenberg am Montag öffentlich gemacht.

FinanzBusiness hatte bereits am Freitag berichtet, dass Isenberg nach mehr als zwei Jahrzehnten die zur ABN Amro gehörende Privatbank per Ende September verlassen wird.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu