FinanzBusiness

Volksbank Münsterland Nord stellt Immobilien-Tochtergesellschaft neu auf

In der Volksbank Immobilien Münsterland wurden der Immobilienservice der ehemaligen VR-Bank Kreis Steinfurt sowie die Immobilienabteilung der früheren Vereinigten Volksbank Münster zusammengeführt. Ziel ist die gesamtheitliche Betreuung im Münsterland.

Die Geschäftsführung der neuen Volksbank Immobilien Münsterland: Oliver Altenhövel (1. v.r.), Andreas Howe (2. v.r.), Helmut Kockmann (2. v.l.) und Doris Beidermühle (1. v.l.). | Foto: Volksbank Münsterland Nord

Lesen Sie diesen Beitrag unentgeltlich

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten