FinanzBusiness

Marian Lattke ist neu im Vorstand der Volksbank Spree-Neiße

Er folgt auf Jürgen Stender, der in den Ruhestand gegangen ist. Lattke ist seit Anfang seiner beruflichen Laufbahn bei regionalen genossenschaftlichen Instituten beschäftigt gewesen.

(v.l.n.r.) Frank Baer (Vorstandsvorsitzender), Jürgen Stender (ausscheidender Vorstand), und Marian Lattke (neu im Vorstand). | Foto: Volksbank Spree-Neiße

Marian Lattke ist seit dem 1. Januar 2021 neues Vorstandsmitglied bei der Volksbank Spree-Neiße, wie das Institut FinanzBusiness bestätigte. Er folgt auf Jürgen Stender, der zum 31. Dezember 2020 in den Ruhestand gegangen ist. Die Lausitzer Rundschau hatte zuerst über den Vorstandswechsel berichtet.

Lattke war zuvor Bereichsleiter

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob