FinanzBusiness

Michael Rolf ergänzt Team von Werther und Ernst in Bielefeld

Regionaler Vermögensverwalter sieht mit den jüngsten Ergänzungen vom Bankhaus Lampe seine Mannschaft jetzt komplett und will nicht weiter expandieren, teilte die Geschäftsführung FinanzBusiness mit.

Der Bielefelder Sitz von Werther und Ernst. | Foto: Werther und Ernst

Der Vermögensverwalter Werther und Ernst hat sich mit Michael Rolf verstärkt. Rolf stößt vom Bielefelder Standort des Bankhaus Lampe zum Vermögensverwalter, wo er im November seinen Dienst antrat. Vom selben Institut wechselte im Juli auch Gabriele Bracht-Johanning zu Werther und Ernst.

Damit ist der Aufbau des Teams weitestgehend abgeschlossen.

Willi Ernst, geschäftsführender Gesellschafter der Vermögensberatung Werther und Ernst

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Commerzbank gibt ein grünes Versprechen

Das Institut will in den kommenden drei Jahrzehnten "Net Zero" werden und ihr Portfolio grundlegend umbauen: Bereits bis 2025 soll sich das nachhaltige Geschäftsvolumen verdreifachen - auf dann 300 Mrd. Euro.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Trial banner

Neueste Nachrichten

Finanzjob