FinanzBusiness

Inkasso-Tochter von Arvato Financial Solutions wird umgebaut

Infoscore verschwindet, Paigo kommt: Schuldnern gegenüber will der zu Bertelsmann gehörende Inkasso-Dienstleister künftig als Partner auftreten.

Stempel mit der Aufschrift Inkasso | Foto: picture alliance/chromorange

Inkassounternehmen arbeiten an ihrem Image und haben sich unlängst auf einen Verhaltenskodex geeinigt – den Kirsten Pedd, Präsidentin des Bundesverbands Deutscher Inkassounternehmen, in den nächsten Monaten in die Tat umsetzen will.

Der Code of Conduct sei eine gemeinsame Aufgabe, hatte sie im Gespräch mit FinanzBusiness gesagt. "Jetzt werden wir den Code mit Leben füllen" - und genau das scheint Arvato Financial Solutions, Mitglied des Verbands, jetzt zu versuchen.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie freien Zugang für 21 Tage.

Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere tägliche Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Wechsel im Vorstand der Volksbank im Bergischen Land

Vor 50 Jahren begann die Karriere von Lutz Uwe Magney im Lager der genossenschaftlichen Banken. Ende des Monats geht der inzwischen zum Vorstand aufgestiegene in den Ruhestand. Der Nachfolger ist ein Eigengewächs des Instituts.

Lesen Sie auch

Mehr dazu

Neueste Nachrichten

Finanzjob