FinanzBusiness

Volksbank Bruchsal-Bretten bereitet Fusion vor

Die Mitglieder der Volksbank Stutensee-Weingarten haben bereits zugestimmt, 2021 soll es losgehen.

Die Fusion kann kommen (von links): Andreas Hahn (Volksbank Stutensee-Weingarten), Volker Gaa (Volksbank Bruchsal-Bretten), Juan Baltrock (Volksbank Stutensee-Weingarten), Roland Schäfer, Gerhard Rübenacker und Dimitrios Meletoudis (alle: Volksbank Bruchsal-Bretten) Foto: Volksbank Stutensee-Weingarten / Composing

Bitte loggen Sie sich ein, um die Artikel zu lesen

Willkommen bei FinanzBusiness. Ein Teil unserer Inhalte ist exklusiv.

Testen Sie FinanzBusiness für 21 Tage.

Erhalten Sie jetzt ein Probeabonnement.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu FinanzBusiness für 140 € pro Quartal.

(147 € inkl. MwSt)

Jetzt abonnieren.

Möchten Sie ein Probeabonnement mit mehreren Lizenzen für Ihr Unternehmen?

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten. Unser Vertrieb freut sich auf Ihre Anfrage.

Mehr dazu