Reclaim Finance kritisiert Banken für ihre Klimastrategien

Von wegen grün: Die Finanzindustrie tue nach wie vor zu wenig gegen den Klimawandel, auch in Deutschland, findet das NGO. Ein Portal soll nun für Transparenz sorgen.
Kohlekraftwerk in der Nähe von Düren bei Köln | Foto: picture alliance
Kohlekraftwerk in der Nähe von Düren bei Köln | Foto: picture alliance

Die Deutsche Bank hat sich bereits zum Kohleausstieg erklärt, aber wie "grün" sind die Banken sonst, insgesamt? Reclaim Finance, eine Nichtregierungsorganisation (NGO) aus Frankreich, will den Firmen der Finanzindustrie künftig genauer auf die Finger schauen und mit ihrem Wissen an die Öffentlichkeit gehen – gebündelt über die eigene Website, mit dem The Coal Policy Tool.

Bereits registriert?Hier anmelden

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 7 Tage. Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

Mit Ihrem Probeabonnement erhalten Sie:

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
  • Muss mindestens 8 Zeichen und drei der folgenden haben: Groß-, Kleinbuchstaben, Zahlen, Symbole
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten
    Muss mindestens 2 Zeichen enthalten

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 179 € pro Quartal

    Starten Sie Ihr Abonnement hier

    Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team

    Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

    Jetzt teilen

    Zum Newsletter anmelden

    Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen Ihrer Branche.

    Newsletter-Bedingungen

    Die jüngsten FinanzBusiness-Artikel

    Lesen Sie auch