FinanzBusiness

Baden-Württembergs Sparkassen kooperieren im Auslandsgeschäft

Über S-International Baden-Württemberg Nord managen derzeit acht Sparkassen ihr Auslandsgeschäft. Ab Juli vergrößert sich das Netz weiter.

Hauptstelle der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Kai Scholze (Collage: FinanzBusiness) | Foto: Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

S-International Baden-Württemberg Nord organisiert das Auslandsgeschäft für die Firmenkunden seiner Eigentümer und Partner: mehreren Sparkassen aus der Region. Acht sind es derzeit, ab Juli werden es elf sein, wie die Sparkasse Nürtingen-Esslingen mitteilt. Neu hinzu kommen werden ab 1. Juli die Sparkassen Heidenheim, Tauberfranken und Esslingen-Nürtingen.

Bereits registriert? Login.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag

Erhalten Sie einen kostenfreien Zugang für 21 Tage.
Es wird keine Kreditkarte benötigt und Ihr Probezugang endet automatisch nach Ablauf des Probezeitraums.

  • Zugang zu allen Inhalten
  • Erhalten Sie unsere täglichen Newsletter
  • Zugang zu unserer App
Ein Fehler ist aufgetreten. Probieren Sie Später nochmal.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten von FinanzBusiness für 140 € pro Quartal. (149,80 € inkl. MwSt)

Hier abonnieren

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang für sich und Ihr Team.

Starten Sie heute Ihr kostenloses Unternehmens-Probe-Abo

Mehr von FinanzBusiness

Lesen Sie auch

Neueste Nachrichten